2016 Juli 17. Nickel wird 50

Nickel wird 50

Am 17.07.2016 feiert Nickel ihren 50sten Geburtstag im Malteser Stift in Meerbusch Lank. Eine große Party, wie Nickel sie zu ihrem 40. Geburtstag im Kanapee in Meerbusch Osterath gefeiert hat, wird es sicher nicht aber Familie und Freunde werden mit ihr ein paar schöne Stunden verleben. Fast 10 Jahre sind nun vergangen, die Nickel nach einem Kopf-Aneurysma im Wachkoma liegt und sie musste sich in dieser Zeit zurück ins Leben kämpfen. Ein großer Kampf, den sie tapfer angenommen hat. Viele kleine Fortschritte zeigen, dass sich die Mühen gelohnt haben. Dass überhaupt möglich war, so viel zu erreichen, ist insbesondere den vielen Spendern zu verdanken. Ohne diese Spenden hätte Nickel keine zusätzlichen Therapiemöglichkeiten gehabt und dann wären die erlangten Fortschritte bestimmt nicht erreicht worden. Diese Fortschritte müssen nicht nur weiter gefördert sondern auch immer wieder neu aktiviert werden. Diese Möglichkeit ist durch viele liebe Spender gegeben. Der 50ste Geburtstag ist ein schöner Anlass auf diesem Wege von Herzen Danke zu sagen. Ein Dankeschön der Familie an alle die Nickel in den letzten (fast) 10 Jahren durch Geldspenden oder auch tolle Aktionen unterstützt haben. Es ist unglaublich und sehr berührend zu wissen, dass auch nach so langer Zeit viele liebe Menschen hinter Nickel stehen.

Meerbusch. Seit zehn Jahren liegt Nicole Sander aus Strümp im Wachkoma. Familie und Freunde haben jetzt mit ihr den 50. Geburtstag gefeiert. Von Tanja Karrasch

Ihr 40. Geburtstag war ein buntes Fest mit vielen Gästen. Im "Kanapee" hatte Nicole Sander, die von ihren Freunden "Nickel" genannt wird, einen Raum gemietet. Es wurde gelacht und gesungen, ihre Familie, ihr Ehemann Ricky, Kollegen und Freundinnen vom Kegelclub feierten ausgelassen mit ihr. Zehn Jahre später gibt es wieder ein Jubiläum: Nickel wird 50. Wieder sind ihre Familie und Freunde an ihrer Seite, doch die Feier ist eine ganz andere.................

Quelle: Rheinische Post